Dr. Christoph Seiler


Rechtsanwalt, Partner

Zugelassen seit 1986
Bei Seufert Rechtsanwälte seit 1986
Standort München

Telefondurchwahl: +49 89 29033-117
E-Mail-Adresse: seiler@seufert-law.de

Sprachen: Deutsch

Fachgebiete:
Zivil- und Verwaltungsrecht mit Tätigkeitsschwerpunkt im Gesundheits- und Krankenhausrecht, insbesondere Krankenhausplanung und Krankenhausvergütung

Publikationen


Der Honorararzt in der stationären Versorgung

Neue Zeitschrift für Sozialrecht 2011, S. 410

Bestrittene Forderungen sind Mindererlöse

f & w 2009, S. 138 ff.

Veränderungsrate in der Konvergenzphase

f & w 2007, S. 428 ff.

Konkurrentenklagen gelten auch im Krankenhausrecht

f & w 2004, S. 498 f.

Das Krankenhausrecht in Thüringen

Kommentar, Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden, 3. Aufl., 2004.

Die Konkurrentenklage im Krankenhausrecht

DVBl. 2003, S. 235 ff.

Zur rückwirkenden Anwendung des Stabilisierungsgesetzes 1996

Das Krankenhaus 1996, S. 269 ff.

Das Krankenhausrecht in Sachsen

Kommentar (zusammen mit Stephan Rittweger und Georg Schmidt), Kommunal- und Schulverlag, Wiesbaden, 1994

Krankenhausfinanzierung in den neuen Bundesländern

Die Krankenhausfinanzierung in den neuen Bundesländern nach dem Gesundheitsstrukturgesetz, LKV 1993, S. 257 ff.

Die Zweitanmeldung nach der Übergangsregelung der 3. AMG-Novelle

Pharma Recht 1989, S. 90 ff.

Publikationen


Der Honorararzt in der stationären Versorgung

Neue Zeitschrift für Sozialrecht 2011, S. 410

Bestrittene Forderungen sind Mindererlöse

f & w 2009, S. 138 ff.

Veränderungsrate in der Konvergenzphase

f & w 2007, S. 428 ff.

Konkurrentenklagen gelten auch im Krankenhausrecht

f & w 2004, S. 498 f.

Das Krankenhausrecht in Thüringen

Kommentar, Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden, 3. Aufl., 2004.

Die Konkurrentenklage im Krankenhausrecht

DVBl. 2003, S. 235 ff.

Zur rückwirkenden Anwendung des Stabilisierungsgesetzes 1996

Das Krankenhaus 1996, S. 269 ff.

Das Krankenhausrecht in Sachsen

Kommentar (zusammen mit Stephan Rittweger und Georg Schmidt), Kommunal- und Schulverlag, Wiesbaden, 1994

Krankenhausfinanzierung in den neuen Bundesländern

Die Krankenhausfinanzierung in den neuen Bundesländern nach dem Gesundheitsstrukturgesetz, LKV 1993, S. 257 ff.

Die Zweitanmeldung nach der Übergangsregelung der 3. AMG-Novelle

Pharma Recht 1989, S. 90 ff.




SEUFERT Rechtsanwälte ・ Partnerschaft von Rechtsanwälten ・ Sitz der Partnerschaft: München ・ AG München PR 848 ・ Niederlassung in Leipzig